Musikschule Emmen

Musizieren macht glücklich

 
Die Ferien sind vorbei...

Frisch gestärkt nehmen wir die spannenden Unterrichtswochen bis Weihnachten in Angriff...

 
Eröffnungstag Schuljahr 2017/18

Mit dem Eröffnungstag starteten unsere Musiklehrpersonen ins neue Schuljahr. Auf dem Programm standen Infos, Musizieren, Kochen sowie eine Weiterbildung. Aber auch Gespräche und Austausch hatten ihren Platz...

Fotos

 
Schülerkonzert der Klavier- und Violineschülerinnen von H.Tezzele und Chr.Jakob

Fotos

 

Geige ist nicht gerade einfach zum Lernen, der Unterricht wird jedoch sehr 

kindgerecht, spielerisch, abwechslungs-

reich und farbenfroh gestaltet.

Karin Zurfluh mit Uma, 7, im 1. Unterrichtsjahr
 

Ich habe meiner Schwester immer beim Spielen zugeschaut und wusste, dass ich auch Klavier lernen möchte.

Vanessa, Klavierschülerin im 2. Jahr
 

«Musik ist die gemeinsame Sprache der Menschheit»

 

Es ist nie zu spät, sich einen Wunsch zu erfüllen. Ich besuche den Klavierunterricht an der Musikschule Emmen und bin dankbar für das flexible Angebot des Erwachsenenunterrichts. Dies ermöglicht mir seit mehreren Jahren die Unterrichtszeiten meinen Möglichkeiten anzupassen.

Eliana Gander, Vertreterin der Musikschule in der Bildungskommission Emmen
 

"Das Singen bedeutet für mich, meinen Emotionen einen anderen Ausdruck zu verleihen und Geschichten auf eine andere Art zu erzählen."

Julia Wicki, 17, Gesangsschülerin
 

"Im Klavierunterricht kann ich die Freude an der Musik auf spielerische Art und Weise weitergeben."

Lukas Gernet, neue Lehrperson im Schuljahr 2016/17
 

Wer an der Kantonsschule Musik als Schwerpunkt- oder Wahlpflichtfach belegen möchte, für den sind Instrumental- oder Gesangsstunden obligatorisch. Die Musikschule Emmen betreut viele Kantonsschülerinnen und -schüler auf dem Weg zur Musikmatura. Drei davon werden hier vorgestellt.

Bericht

Musikmatura