Musikschule Emmen

Musizieren ist eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung

 
En guete Start noch de Ferie...

Nach diesen wundervollen Tagen starten wir mit Elan in die erste Schulwoche nach den Herbstferien...

 
Jugendchor singt tierisches Musical

Die Kinder spielten eine Klasse auf der Schulreise im Zoo...

mehr

 
Stimmiges Konzert zum Schuljahresende....
Musikpodium vom 6. Juni 2018

Fotos

 
Grosser Besucheransturm am Instrumentenparcours im Schulhaus Erlen

Fotos

 
Magische Momente im Zauberschloss

Der Zauberer Cantus Firmus Magnus lud am 8. März 2018 über 600 Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klasse ins "Le Théâtre" ein. In der Zauberschloss-Aufführung haben sie begeistert mitgesungen, mitgeklatscht und mitgezaubert...

Fotogalerie

 

Ob klassische Musik, Folksmusik oder aktuelle Popmusik - auf dem Akkordeon/Schwyzerörgeli geht alles. Die Vielseitigkeit des Instrumentes bringt auch Abwechslung in den Unterricht.

Joanne Baratta, neue Lehrperson im Schuljahr 2018/19
 

Die Worte von Maurizio Pollini sprechen mir aus dem Herzen: "Musik muss für ihre inneren Werte einstehen können, sie muss um ihrer selbst willen geschätzt sein. Alles andere ist Unsinn."

Cristina Maria Pletea, Musiklehrperson Klavier/Keyboard
 

Wir durften mit unseren 2.-Klässlern die Aufführung des Musik-Zauberschlosses im „Le Théâtre“ besuchen und waren begeistert. Auf kurzweilige Art hat uns der Zauberer Magnus die Musikinstrumente vorgestellt. Die Kinder haben mitgezaubert und mitgesungen. Danke liebe Musikerinnen und Musiker! 

Judith Suppiger und Denise Käser, Volksschul-Lehrpersonen Meierhöfli
 

Wer an der Kantonsschule Musik als Schwerpunkt- oder Wahlpflichtfach belegen möchte, für den sind Instrumental- oder Gesangsstunden obligatorisch. Die Musikschule Emmen betreut viele Kantonsschülerinnen und -schüler auf dem Weg zur Musikmatura. Drei davon werden hier vorgestellt.

Bericht

Musikmatura