Instrumente

Akkordeon

Instrument mit frei schwingenden Durchschlagszungen. Die Töne werden mit Luft (Balgbewegung) erzeugt. Dies ermöglicht ein dynamisches und ausdrucksvolles Spiel.

Instrumenten-Familie: 

Tasteninstrumente

Stilrichtungen: 

Beinahe unbegrenzt: U-Musik, Jazz, Pop und Rock, schweizerische und internationale Volksmusik, leichte Klassik, Kirchenmusik

Spielmöglichkeiten: 

Solo (ein- und mehrstimmig spielbar mit Bassbegleitung in der linken Hand), in der Band, in der Instrumentalgruppe, im Akkordeonorchester.

Weitere Informationen: 

Der Unterricht findet auf chromatischen Instrumenten statt. Anfängern wird empfohlen, erst ein Instrument zu mieten. Monatliche Kosten: CHF 30.00 bis 40.00 inkl. Rucksack. Für Kinder der 2. Primarklassen besteht bei genügenden Anmeldungen die Möglichkeit des Einstiegs-Gruppenkurses in Gruppen von 3-5 Kindern.