Instrumente

Xylofon, Vibrafon, Marimba, Bells

Die Malletinstrumente (von engl. mallet = Schlägel) oder Stabspiele, sind gestimmte Klangplatten aus Holz oder Metall und zählen zu der Familie der Schlaginstrumente. Gespielt werden sie mit Mallets/Schlägeln mit einem Kern aus Kork, Holz, Metall oder Kunststoff, der bei manchen mit Faden umwickelt ist. Der Tonumfang ist bei 2 bis zu 5 Oktaven. Die Anordnung der Platten ist gleich wie bei einer Klaviatur. Die Stabspiele werden häufig als Solo- oder Begleitstimmen eingesetzt. Zu den Malletinstrumenten gehören: Xylofon, Vibrafon, Marimba, Glockenspiel

Instrumenten-Familie: 

Schlaginstrumente

Stilrichtungen: 

Pop, Jazz, Rock, Klassisch, Folk, Latin

Spielmöglichkeiten: 

Solo, Ensemble, Orchester, Band. An unserer Musikschule: Junior-Band, Blues-Kids, Jugendorchester, Regionales Jugendblasorchester.

Weitere Informationen: 

Anschaffungskosten und Miete: Xylofon: Kaufpreis ab ca. CHF 2'500.00 / Miete ab ca. CHF 100.00/Monat Vibrafon: Kaufpreis ab ca. CHF 4'500.00 / Miete ab ca. CHF 100.00/Monat Marimba: Kaufpreis ab ca. CHF 4'500.00 / Miete ab ca. CHF 250.00/Monat