Gemeinsam musizieren im Zupf-Ensemble

Im Zupfensemble Musikschule Emmen spielen vor allem Gitarrenschulerinnen und Gitarrenschüler, sowie auch zusammen mit Mandolinen und anderen Instrumenten. Die Kinder erlernen auf natürlicher Weise das gemeinsame Musizieren in einer größeren Gruppe.

Es macht viel Freude und Spaß, gemeinsam Musik aus alten Zeiten bis hin zu modernem Rock und Pop zu spielen, zu erleben und in Konzerten zu präsentieren. Das aktuelle Programm besteht aus Liedern und Tänzen aus aller Welt und Filmmusik. Das Zupfensemble tritt zwei bis drei mal im Jahr an den Schülerkonzerten auf und nimmt auch an anderen Projekten und öffentlichen  Veranstaltungen teil. Im November 2014 vertrag das Zupfensemble die Musikschule Emmen im Jahreskonzert des Zupforchesters Luzern und konnte das Publikum begeistern.

Der Unterricht ist für alle Altersstufen - Anfänger oder Fortgeschrittene - offen. Voraussetzung ist Freude am gemeinsamen Musizieren und Bereitschaft, zu Hause zu üben. Auch andere Instrumentalisten sind herzlich willkommen!

Proben:

Mittwoch, 18.30 - 19.30 Uhr, Schulhaus Gersag, Trakt B, Theatersaal

Leitung:

Tatjana Osipova