Musikschullager 2013

Vom 8.-13. April 2013 verbrachten 39 Musikschülerinnen und -schüler zusammen mit einem Küchenteam von zwei Personen (Irène Brunner, Monica Mauruschat) und vier Musiklehrpersonen (Josef Hess, Sabine Moser, Ines Mauruschat, Markus Kühnis) eine Woche im Musikschullager in Wildhaus.
1. Tag

Anfahrt mit Car und Materialbus. Picknick bei Ankunft. Nachher Bezug der Schlafräume und Einrichten der Proberäume. Beginn mit den Workshops am Nachmittag. Begrüssungsabend mit Infos und Spielen.

 

2. Tag

Mit einem ungarischen Tanz begannen wir heute unseren schönen Tag. Der heutige Tag war sehr anstrengend, da wir eine Menge Workshops hatten. Bei dem Gesamtorchester sahen wir, dass noch eine Menge Übung vor uns steht. Doch schlecht war es nicht. (Autoren: Aulona & Chayenne)

3. Tag

Heute hat unser Tag mit einem schönen Geburtstagssong an das Geburtstagskind Aulona, begleitet am Klavier von Herrn Kühnis, begonnen. Fröhlich starten wir so den Tag, auch weil wir wussten, dass wir am Nachmittag... Freizeit haben werden. Am Nachmittag machten wir einen Orientierungslauf zum Thema Weltreise. Es war eine aufregende Reise durch das kalte mit Schnee bedeckte Dörfchen. Am Abend gabs n'Börner. Die Jüngeren bastelten eine Pinata, die wir dann alle abgeschlagen haben :P Einige sind zu Zombys geworden, weil sie nach Süssem süchtig sind :)
(Autoren: Chayenne & Aulona)

 

4. Tag

Musikschullager 2013 4. Tag Heute starteten wir unseren Tag wie gewöhnlich mit einem Zmorgenessen. Danach fuhren wir weiter mit den verschiedenen Workshops. Am Abend hatten wir einen bunten Abend. Aus selbstgebildeten Gruppen führten wir verschiedene Sachen vor. Sei es Theater, Tänze, Spiele, Song etc. Es war ein sehr gemütlicher und lustiger Abend. (Autoren: Aulona & Chayenne)

 

5. Tag

Nochmals wurde in den Workshops an den letzten Details geprobt. Am Nachmittag fand dann ein gesamter Probedurchgang des Lagerschlusskonzertes statt. Am Abend war Kino angesagt.

 

6. Tag

Heimreise. Am Nachmittag um 15 h fand das Lagerschlusskonzert in der Aula des Erlenschulhauses statt.